Programmhinweis

Ein frohes neues Jahr wünsche ich allen Sprachblogleser/innen (außer dem hier).

Der Regelbetrieb im Sprachblog ist hiermit wieder aufgenommen, ich werde mein Bestes tun, um in den nächsten Tagen all das abzuarbeiten, was an sprachnörglerischem Unfug ungestraft geblieben ist.

Wer es nicht abwarten kann, der kann mich Sonntagabend (10. Januar) in der Sendung Fazit im Deutschlandradio Kultur hören, wo ich (jahreszeitgemäß und unvermeidlich) zum Mythos von den Eskimowörtern für Schnee interviewt werde. Einen kleinen Begleitbeitrag zum Interview wird es natürlich auch wieder geben.

4 Kommentare zu „Programmhinweis“

  1. Sehr schöne differenzierte und vielseitige Beleuchtung des Themas - Respekt für Interviewerin und Interviewten!

  2. Ke (#1), ja, die Interviewerin Susanne Burkhardt war extrem gut vorbereitet und hat das Interview sehr angenehm geführt und mit viel Gespür geschnitten (wir haben es vor der Sendung aufgezeichnet). Ich bin auch sehr angetan.

  3. Stichwort abarbeiten, kommt auch die angekündigte Rezension des “linguistic submissiveness”-Times-Artikels noch? :)

  4. Ke (#3), ja, die kommt noch.

Dies ist eine archivierte Seite des Bremer Sprachblogs, das von 2007 bis 2010 betrieben wurde. Anatol Stefanowitsch bloggt jetzt hier zu Themen rund um Sprache und Sprachen.